Sonntag, 13. Januar 2013

doing puzzles in my studio

Der Tisch, auf dem ich in meinem Atelier meinen Laptop stehen habe, besteht aus einer Konstruktion aus Fermacell-Platten, in die ich einen gekauften Tisch geschoben habe. Diese Umrandung aus Fermacell-Platten war ursprünglich mal für ein Bett gebaut, als ich hier oben auf dem Dachboden noch nicht mein Atelier hatte. Weil ich aber nichts weniger brauche, als ein Bett, habe ich es gegen einen Tisch eingetauscht. Da das sehr zusammengestückelt ist, habe ich in der letzten Woche angefangen diese Konstruktion mit den Marmorsteinen, die ich auch für unsere Treppe benutzt habe, zu bekleben.

As the table, on which I have my laptop, is pieced together from a number of things, I've started last week to paste it with the marble stones, which I also used for the stairs in our house.




Da diese Aktion natürlich gar nicht geplant war, sind mir dann auch schnell die Steine ausgegangen und ich mußte bis gestern warten, bis die neu bestellten gekommen sind. In der Zwischenzeit hatte ich den Tisch natürlich schon wieder etwas vollgestellt. Ich werde ihn jetzt mal wieder leer räumen und ein bißchen weiter puzzeln.

Since this action was not planned, of course, the stones quickly went out and I had to wait until yesterday for the newly ordered ones. In the meantime, I had the table of course already somewhat cluttered. I'll empty it now again and puzzle a bit more.


video



See you soon
♥ Conni vom Atelier Tante Trulla